Ungemütliche Zeiten

Ach, wenn’s doch schon Frühling wär! Der Februar ist heuer sehr ungemütlich: entweder röhrt ein Sturm nach dem anderen und zerstört meiner Lande- und Schlafstätten – oder die Kreissägen… oder, oder, oder…

7 comments

  1. Ungemütlich ist es allemal, zu allem Unbill kommt meist auch noch etwas hinzu.

    Gefällt mir

  2. Es braucht manchmal so wenig, um einen Wunsch in Strichen und Buchstaben auszudrücken. Liebe Grüsse nach HH. Ernst

    Gefällt 2 Personen

Schreibe eine Antwort zu ernstblumenstein Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: